Eskei83 wins the Red Bull Thre3Style National Final 2013!

 

Yes, he made it! Eskei83 just won the national final of the Red Bull Thre3Style DJ-Competition in Berlin and is now officially confirmed as Germanys best party rocking DJ! From November 04 – 09 he will compete against the best DJs on this planet at the World Finals in Toronto!  Check his winning set on youtube, or soundcloud!

You can find all infos to the contest on www.redbullthre3style.com!

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit: nach fünf spannenden regionalen Vorausscheiden stand das große Bundes-Finale des aktuell wichtigsten weltweiten DJ-Contests “Red Bull Thre3style” in Berlin an. Bei diesem Wettbewerb, der international seit 2010 ausgetragen wird und in diesem Jahr erstmals auch in Deutschland stattfand, müssen die teilnehmenden DJs in 15 Minuten unter Beweis stellen, dass sie mindestens drei unterschiedliche Musikgenre auf möglichst anspruchsvolle Art & Weise miteinander mixen können und dabei das Publikum bestmöglich unterhalten. Die Performances werden von einer Fachjury, die in Berlin aus Harris, Schowi (Massive Töne) und dem kanadischen Red Bull Thre3style World Champion von 2011 DJ Hedspin bestand, unter anderem nach Kriterien wie Songauswahl, Kreativität und technischen Fertigkeiten bewertet. Dabei ist musikalisch alles erlaubt, egal ob Electro, HipHop, Rock, Jazz oder Filmmusik, wichtig ist nur, dass die Crowd abgeht und die Performance durch Individualität besticht. Nachdem sich alle sechs Finalteilnehmer im Berliner Kesselhaus mit ihren Sets präsentiert hatten, stand die Entscheidung der Jury fest: ESKEI83 ist der verdiente Gewinner und somit der erste deutsche Red Bull Thre3style Champion. Im November 2013 wird ihm dann die große Ehre zu Teil Deutschland bei den World Finals in Toronto, Kanada vertreten zu dürfen. Dort treffen dann die 24 nationalen Meister aller Länder, in denen der Contest in diesem Jahr stattfindet, aufeinander um einen neuen DJ-Weltmeister zu küren. Die Geschichte ist also noch nicht zu Ende …